Kindergruppen in der Feuerwehr

Seit 2007 dürfen auch die Kleinen mitmischen. Durch eine Änderung des Hessischen Gesetzes für Brandschutz dürfen nun auch Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren bei der Feuerwehr mitmachen.

Sie werden hier an die Feuerwehr herangeführt und werden Aufgeklärt über die Gefahren des Feuers und was man im Notfall zu tun hat. In den Übungsstunden wird nicht nur feuerwehrtechnische Grundlagen geschaffen, sondern es gibt auch Abwechslung mit Sport, Spielen und andere Aktionen, so zum Beispiel findet auch für die Kleinsten schon eine Nachtübung statt oder einige „Einsatzszenarien“ im Rahmen der 24h-Übung, die einmal im Jahr stattfindet.

Wenn du interessiert bist melde dich per E-Mail (sieh Kontakt-Seite) oder komm zu einer unserer Übungsstunden die jeden Samstag um 13:30 stattfinden (Abweichungen siehe Dienstplan).